Von Hand Applizieren

✿PINgus aus Filz✿

Montag, Januar 18, 2010

Hallo ihr Lieben,

die liebe Maki hat vor geraumer Zeit, wie ihr sicherlich Alle bereits wißt, diese ganz hinreißenden Pinguinchen entworfen!

Jana wollte sie auch unbedingt auf einer neuen Kreation von der Oma appliziert haben.

Als noch Stickmaschinenlose (das Maschinchen ist bestellt - Freu - Es wird eine ganz neue Sticki aus dem Hause Nähpark!Danke für Eure lieben Kommenatere!) habe ich mich vor mein Grafikbearbeitungsprogramm gesetzt, um dem Kinde diesen Wunsch zu erfüllen!

Natürlich nur zu privaten Zwecken und für den Eigengebrauch, wie es sich copyrighttechnisch auch gehört!

Das Ganze sieht aus Applikationsfilz und Vliesofix, dann ungefähr so aus:
( Die Äuglein stickt die Oma mit der Nähmaschine noch auf - Näheres dann bald in ihrem Blog)




Zusammen mit dem Originalpinguwebband von Maki wirds bestimmt ganz knuffig werden und Jana ist happy!

You Might Also Like

9 mal liebe Worte dazu

  1. wow anke..die sind toll geworden...bin gespannt was adelheid daraua zaubert...
    zur sticki...die habe ich auch auch vom nähpark...wenn sie lagermäßig da ist, müsste die auch bald kommen ;-)
    ich sticke mit brildor und fufu von walz auch das stickvlies kaufe ich bei walz...ich hatte anfangs auch die unterfadenproblematik wie emma..das läßt sich aber schnell durch ein schraube beheben...viiiieeeelll spaß damit!

    liebe grüße
    claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    na, da kann man ja gratulieren, Dir und der Oma ;o)

    Ich denke, es ist am Besten, Du sagst dann in der nächsten Zeit alle Termine ab, da es so spannend ist, die Stickmaschine zu beobachten (ich spreche da aus Erfahrung) *grins*

    Die Pinguine sind supersüß, bin ja mal gespannt, was dann mir Sticki so alles kommt.

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank liebe Anke, freut mich sehr das dir die Schals gefallen :o)
    Liebe Grüße von Marina

    AntwortenLöschen
  4. Wow Anke,

    ich komme aus dem Staunen nicht heraus!

    Die Applikation ist megaklasse.

    Wofür brauchst Du da eine Stickmaschine?!?!

    Da kann die Oma ja loslegen mit Nähen!

    Liebe Grüße

    Melnaie

    AntwortenLöschen
  5. Süüüüüß!
    Hallo Anke, schau mal kurz bei mir vorbei, wenn Du Zeit hast natürlich ;-)
    Liebe Grüße Rene

    AntwortenLöschen
  6. Laaach, jetzt wo Du es schreibst habe ich es auch gesehen. War wahrscheinlich, als ich gestern nachschaute, einfach zu klein für mich! Naja, war auch ein bisschen spät, wahrscheinlich habe ich vor Müdigkeit manches übersehen. Aber nun weißt Du wenigstens, dass ich Dich und Deine Seite sehr mag ;o)
    GLG Rene

    AntwortenLöschen
  7. die pinguine sind ja entzückend (:

    love, caroline.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anke,

    na, ist die Stickmaschine schon da? Aber Du kannst ja auch ohne entzückende Sachen zaubern ;-).
    Vielen Dank für den lieben Kommentar - hat mich sehr gefreut.
    Liebe Grüße

    christine

    AntwortenLöschen